1. Damen mit Schwierigkeiten – SG Ost Himstedt-Bettrum

1. Damen mit Schwierigkeiten

Mit dem Mellendorfer TV empfingen wir einen Aufsteiger, der aus drei Spielen 5:1 Punkte holte und dabei fast 100 Tore erzielte und für uns ein völlig unbeschriebenes Blatt war. Unser Ziel, die gute Abwehrleistung aus dem Spiel gegen Herrenhausen zu bestätigen und die Torhungrigen Gäste nicht zur Entfaltung kommen lassen. In der Anfangsphase fanden wir aber noch nicht die richtige Einstellung zur Partie.

Viel zu früh war man in der Abwehr mit der ersten gelungenen Aktion zufrieden, nur das Gäste immer noch in Ballbesitz waren wurde übersehen. So kassierten wir einige sehr ärgerliche und völlig unnötige Gegentreffer. Die Gäste nutzen die Chancen eiskalt aus und warfen sich in der 10 Minute mit 2:4 in front. Ein entschlossener Griff zur Grünen Karte und wild entschlossen diese bei nächster Gelegenheit zu legen bewirkte beim Team einen Weckruf.

In der Abwehr wurde viel aktiver und konzentriert gearbeitet und so die Gäste zu unvorbereiteten Abschlüssen gezwungen. In der 16 Minute bei einer 7:5 Tore Führung für uns hatten dann die Gäste Redebedarf. Bis zur 22 Minute waren wir dann wieder viel zu nachlässig und die Gäste nutzten diese Phase um zum 8:8 Auszugleichen. Erst in den letzten Minuten bis zur Pause fanden wir wieder zu unserem Spiel und konnten uns einen beruhigenden 14:9 Pausenführung herauswerfen.

In der zweiten Halbzeit blieb es bis zur 40 Minute beim Stand von 18:14 Tore ein offener Schlagabtausch. Dann folgte bis zur 55 Minute Express Handball. Die Abwehr war hellwach und die Ballgewinnen wurden sicher im gegnerischen Kasten versenkt, auch wenn mal der Pfosten im weg Stand. Mit dieser Geschwindigkeit hatten die Gäste große Problem so das wir uns vorentscheidend auf 27:17 absetzen konnten.

Die letzten 5 Minuten waren dann eher was aus der Wild West Abteilung und die Gäste betrieben bis zum 30:22 Endstand noch etwas Ergebnis Kosmetik. Am Ende ein hochverdienter Sieg gegen einen starken Aufsteiger. Der SGO Express: Sophia, Chrissi, Klara, Pia, Madeleine, Anna-Lena, Anne-Marie, Finja, Julia und Naja

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.